Monday, 27. May 2024
Kochbuch

  • Rezept suchen
  • Rezept des Tages




  • Zum Anfang
  • Spanische Knoblauchsuppe

    15 Minuten

  • 15 Milliliter Olivenöl
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Teelöffel Paprikapulver
  • 350 Milliliter Hühnerbrühe (Hühnerbrühwürfel + Wasser)
  • 1 Eier
  • 1 - 2 Teelöffel Petersilie (kleingehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 1 Brötchen
  • 1 Personen
  • * Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
    * Das Öl in einen Topf schütten und erhitzen.
    * Die Knoblauchscheiben im heißen Öl anbraten und dann das Paprikapulver zugeben.
    * Die Petersilie kleinschneiden.
    * Die Hühnerbrühe in das Öl schütten.
    * Die Suppe mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
    * Alles kurz einkochen lassen.
    * Das Ei aufschlagen und möglichst unbeschadet in die Suppe geben.
    * Wenn das Ei weich- bis hartgekocht ist, ist die Suppe fertig und kann mit dem Brötchen serviert werden.

    Variationen:
    - Ggf. kann noch kleingeschnittener Schinken mit dem Knoblauch angebraten werden.

    20140602_001.jpg

    Mail an den Chefkoch