Monday, 27. May 2024
Kochbuch

  • Rezept suchen
  • Rezept des Tages




  • Zum Anfang
  • Schokoladensoufflee

    30 Minuten

  • 60 Milliliter Milch
  • 1 Eßlöffel Mehl
  • 10 Gramm Butter
  • 50 Gramm Schokolade (70%)
  • 1 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 1 Eßlöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2 Personen
  • * Souffléeförmchen buttern und zuckern.
    * Schokolade über warmen Wasser schmelzen.
    * Butter in einem Topf schmelzen und Mehl unterrühren.
    * Kalte Milch unter die Butter-Mehl-Mischung rühren.
    * Die entstandene "Soße" unter die Schokolade rühren.
    * Die Schokolade mit Salz und Cayenne würzen.
    * Das Ei in Eigelb und Eiweiß trennen.
    * Das Eigelb unter die Schokolade rühren.
    * Die Schokolade über dem warmen Wasser lassen, damit sie weich bleibt.
    * Das verbliebene Eiweiß und das zusätzliche Eiweiß mit Zucker zu Eischnee schlagen.
    * 40% des Eischnees unter die Schokolade rühren.
    * Den Rest des Eischnees vorsichtig unter die Schokolade heben.
    * Die Masse auf Souffléeförmchen verteilen (1 je Person).
    * Die Soufflées bei 190°C für 12-15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    * Die fertigen Soufflées mit Puderzucker bestreuen und sofort warm servieren (bevor sie zusammenfallen).

    Schokosoufflee.jpg

    Mail an den Chefkoch