Monday, 27. May 2024
Kochbuch

  • Rezept suchen
  • Rezept des Tages




  • Zum Anfang
  • Hefe-Nußring

    120 Minuten

  • 500 Gramm Mehl
  • 30 Gramm Hefe
  • 250 Milliliter Milch
  • 3 Eier
  • 75 Gramm Butter
  • 80 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Salz (gestrichen)
  • 300 Gramm Haselnüsse (gemahlen) für die Füllung
  • 60 Gramm Zucker für die Füllung
  • Zimt für die Füllung
  • 1 Eßlöffel Kakao für die Füllung
  • 1 Eier für die Füllung
  • Milch für die Füllung
  • Für den Teig:

    * Mehl in eine Schüssel häufen.
    * In das Mehl eine Vertiefung drücken, in die die zerbröckelte Hefe, 1 Teelöffel Zucker und etwas von der Milch kommt.
    * Daraus einen Vorteig machen und ca. 20 Minuten gehen lassen.

    * Zucker, die übrige Milch, die Butter, die Eier und das Salz zum Vorteig geben und gründlich verkneten, bis der Teig Blasen wirft und sich vom Schüsselrand löst.
    * Wenn der Teig zu feucht (und klebrig) ist, langsam noch etwas Mehl zugeben, bis er glatt wird.
    * Den Teig nochmal ca. 20 Minuten gehen lassen.

    Die Füllung:

    * Während der Teig geht, die Füllung vorbereiten.
    * Die Nüsse mit Zucker, Zimt und Kakao mischen.
    * Das Ei in Eiweiß und Eigelb trennen. (Nach Möglichkeit ca. 1-2 Teelöffel von dem Eigelb für später zurückstellen).
    * Das Eigelb und etwas Milch unter die Nüsse rühren, bis eine feste, breiige Masse entsteht.
    * Das Eiweiß zu Eischnee rühren.
    * Die erste Hälfte des Eischnees unter die Nußmasse heben (zur ersten Auflockerung), danach die zweite Hälfte unterheben.

    Der Kuchen:
    * Den Teig mit etwas Mehl bestreuen und zu einem ca. 5mm dicken Rechteck ausrollen.
    * Die Füllung auf den Teig streichen, dabei einen kleinen Rand lassen.
    * Den Rand mit dem zurückbehaltenen Eigelb bestreichen (als "Klebstoff").
    * Das Rechteck von der schmalen Seite her zusammenrollen (für eine kürzere, aber öfter gerollte Rolle).
    * Die Rolle mit dem Teigrand nach unten in eine gefettete Ringform legen. (Alternativ kann man sie auch frei auf ein Backblech legen.)
    * Die Oberfläche mit einem Messer gleichmäßig einschneiden.

    * Den Kuchen im unteren Bereich des Ofens bei 190°C Ober-/Unterhitze für 50 Minuten backen.

    * Den fertigen Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen und aus der Form nehmen.
    * Nach Geschmack noch mit Zitronenglasur bestreichen.

    HefeNussKranz.JPG

    Mail an den Chefkoch