Monday, 27. May 2024
Kochbuch

  • Rezept suchen
  • Rezept des Tages




  • Zum Anfang
  • Cannelloni

    45 Minuten

  • 150 Gramm Spinat (gefroren)
  • 1 Päckchen Ricotta
  • 8-10 Cannelloniröllchen
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Mozzarella
  • 100 Milliliter Bechamelsoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuß (gemahlen)
  • Majoran
  • Parmesan
  • 2 Personen
  • * Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und in einem Topf mit etwas Öl anbraten.
    * Den Spinat im Topf mit den Zwiebeln auftauen und dann mit dem Ricotta vermischen.
    * Die Mischung mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß und Majoran nach Geschmack würzen und nochmal verrühren.
    * Auf dem Boden einer Auflaufform einen Teil der Bechamelsoße verteilen.
    * Die Spinat-Ricotta-Masse (z.B. mit einem Spritzbeutel) in die Cannelloniröllchen einfüllen und die Cannelloni in die Auflaufform legen.
    * Die übrige Bechamelsoße über die Cannelloni gießen.
    * Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Cannelloni verteilen.
    * Etwas Parmesan über die Cannelloni streuen.
    * Die Cannelloni für 25 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze in den Ofen stellen, bis der Parmesan leicht gebräunt ist.
    * Servieren.

    20131005_003.JPG

    Mail an den Chefkoch